Unser Tipidorf wird primär von den jährlichen WWF-Lagern und deren Teilnehmenden bewohnt. Neben diesen Kinder- und Jugendlagern führen wir aber auch gerne einen Anlass Ihrer Wünsche durch. Unsere naturpädagogischen Angebote richten sich vor allem an Schulen, Familien, Vereine oder Firmen. Es lassen sich dabei Anlässe jeder Art organisieren. Sie können entweder das ganze Dorf mieten oder nur einzelne Zelte, die wir auch gerne an einem gewünschten Ort für Sie aufstellen kommen.

Sie und Ihr Anlass in unserem Tipidorf

Wenn das Tipidorf nicht gerade von den WWF-Indianern bewohnt wird, können Sie gerne mit ihrer Klasse oder Gruppe vorbei kommen. Unser Tipidorf wird im Frühling und Sommer aufgestellt und zu dieser Zeit sind Gruppenanlässe und Schullager möglich. Gerne bieten wir Ihnen auch Unterstützung bezüglich Material, Indianerprogramm und -stimmung während des Lagers. Unser Team ist sich die Leitung von Kinder- und Jugendlager im Alter von 8-16 Jahren gewohnt.
Gerne können Sie auch einen Kurs oder ein Seminar in unserem Dorf durchführen. Die Tipis eignen sich perfekt für einen Outdoor-Anlass. Nach Absprache können wir auch unsere Outdoor-Küche und ein Gemeinschaftszelt zur Verfügung stellen.
Kontaktieren Sie uns frühzeitig, falls Sie einen individuellen Anlass planen und dafür die etwas andere Umgebung und Unterkunft suchen. Ihre Teilnehmer werden das Schlafen im Tipi nicht vergessen.

Unser Tipi in Ihrem Dorf

Als Alternative zu einem Anlass im Tipidorf sind wir nun auch ausgerüstet, eines oder mehrere Tipis an einem gewünschten Ort aufzustellen. Sei dies beispielweise für ein Geburtstagsfest in Ihrem Garten, oder für ein Seminar oder einen Kurs. Wir bieten Zelte in unterschiedlichen Grössen an (Durchmesser von 3m bis 6m), und stellen Ihnen diese gerne zur Verfügung.