Die Vereinsmitglieder sind DAS Rückgrat der WWF-Lager: Jedes Mitglied leitet jährlich eines bis mehrere WWF-Lager und hilft tatkräftig mit, wenn es darum geht, die Zelte und die Infrastruktur für die Lager auf- und abzubauen. Wir kommen aus allen Ecken der Schweiz und vielen verschiedenen Berufsfeldern. Uns vereint aber die Leidenschaft für die Natur, Indianer-Lager und gute Gesellschaft.

Der Grossteil unserer Mitglieder war ursprünglich mehrjährig Teilnehmer unserer WWF-Lager. Doch Teilnehmer kann man nicht immer bleiben – wird man zu alt (mit ca. 16 Jahren), kann man das als Scout (Hilfsleiter) wiederkommen und seine Leiterfähigkeiten unter Beweis stellen. Nach dem ersten geleiteten Lager ist man auch schon Mitglied des Erdechinde-Vereins!

Der Verein besteht aus ungefähr 50 Mitgliedern, wovon sich der Vorstand aus 6 Mitgliedern zusammensetzt:

  • Patrick Kuster / Niesender Biber: Präsident
  • Fabrice Buff / Skoothekitehi: Aktuar
  • Thomas Staub / Ameisi: Koordinator und Planungsausführbeauftragter
  • Juliette Kettler / Anolis: Finanzen
  • Lois Stettler / Tuwa: Spirit